Produktinformation

Bohrset für heterogene Böden

Bohrungen und Probenentnahmen in homogenen Böden können in der Regel mit einem einzigen Bohrertyp vorgenommen werden. Bei Bohrungen in heterogenen Böden ist es unter Umständen angebracht sich mehrerer Bohrertypen zu bedienen. Mit dem Standardset ist es möglich manuell Bohrungen bis in eine Tiefe von 5 m vorzunehmen ohne sich übermäßig anstrengen zu müssen. Das Set umfasst mehrere Bohrertypen mit einem Durchmesser von 7 cm, wodurch dieses gut bei Bohrungen in geschichteten Bodenprofilen verwendet werden kann. Das Set ist oberhalb des Grundwasserspiegels in allen Bodenarten und unterhalb des Grundwasserspiegels in kohäsiven Böden zu verwenden. Für schwächer zusammenhängende Böden auch unterhalb des Grundwasserspiegels wird der Saugbohrer verwendet.

Das Bohrset (mit Bajonettverbindung) umfasst unter anderem: vier Typen Edelman-Bohrer (Ton, auch in Kombination mit Sand und Grobsand), einen Riverside-Bohrer, einen Kiesbohrer, einen Spiralbohrer, einen Saugbohrer und einen Stechbohrer.

Im Set finden Sie außerdem:
Verlängerungen, Leitungssuchsonde, Tauchglocke mit Messband, ein Zieh-/Druckstück, Pflegematerial und eine Feldmappe. Das alles befindet sich in einer Alu-Transportkiste.

Dieses Set ist wahlweise mit Bajonettverbindungen oder konischen Gewindeverbindungen erhältlich!

Bestellnr. + Zubehör

 

Bestellverzeichnis:

 

Art.-Nr.:  230038 

mit Bajonettverbindung

Art.-Nr.:  230039 

mit konischer Schraubverbindung

 

 

 

Downloads

 
Hauptsitz
Müncheberg
Tel.: +49 (0) 33432 - 89 575
Fax: +49 (0) 33432 - 89 573

Niederlassung Süd
Tel.: +49 (0) 8161 - 23 46 441
Fax: +49 (0) 8161 - 23 46 443