Measure the Whole Range!
 
Start

 

UGT – more than standard!

UGT bietet maßgeschneidert Lösungen für ihr Forschungsvorhaben. Hierbei setzen wir auf spezielle Messtechnik aus unserem Haus, kombiniert mit den Produkten unserer Partnerfirmen weltweit. Konsultieren Sie uns für bodenkundliche, hydrologische und verwandte wissenschaftliche Fragestellungen. Jedes Projekt ist einzigartig und bedarf aufeinander abgestimmter Messtechnik. Unser Team aus Naturwissenschaftlern und Ingenieuren berät Sie umfassend.

Wenn Sie mehr über UGT und unsere interessanten Projekte erfahren möchten, schauen Sie gern unser Firmenportrait an oder besuchen Sie unseren Blog.

Wir freuen uns auf ihr Projekt.

Campus Edition 2020 - RTG 300-600

Dieses Angebot richtet sich an alle Universitäten und Lehreinrichtungen.

Als Partner der Wissenschaft möchten wir Sie zu einer ganz besonderen Chance einladen. Wir bieten Ihnen unser high-end RTG Lysimeter als attraktive Campus Edition 2020 mit einem attraktiven Rabatt von 25% auf unseren Listenpreis an.

Haben wir Ihr Interesse an dieser einmaligen Chance auf ein RTG Lysimeter geweckt?

Hier erfahren Sie mehr…

Full Range Tensiometer (FRT) - Polymertensiometer

Die Weiterentwicklung des wartungsfreien FRT mit integrierter Temperaturmessung. Neue Polymerzusammensetzung ermöglicht eine kürzere Reaktionszeit. Die Messung des Bodenwasser-Matrixpotenzials (ψm) ist eine essentielle Komponente für die Charakterisierung und Überwachung von Prozessen in der Hydrologie vadoser Zonen z.B.: Pflanzenwachstum, Pflanzenproduktion, Grundwasserneubildung und Auswaschung unter abgedeckten Mülldeponien. Tensiometer sind etablierte und weit verbreitete Umweltmessgeräte und werden bereits seit fast 100 Jahren eingesetzt. Dennoch können wassergefüllte Tensiometer das Matrixpotential nur bis zu etwa - 90 kPa messen. Experimentelle bodenphysikalische Forschung wird durch diesen sehr begrenzten Messbereich limitiert. Das Full Range Tensiometer erfasst das Matrixpotential wie wassergefüllte Tensiometer, misst aber über einen größeren Messbereich. Dabei misst das Full Range Tensiometer das Bodenwasserpotenzial direkt.

Planung und Installation

Für die Errichtung von Messstationen und Lysimeteranlagen bieten wir wissenschaftlich fundierte Projektberatung an. Konzeption und Projektierung der messtechnischen Projektausrüstung, Bauausführung, Installation und Probelauf sowie Einweisung und Wartung werden gern komplett von der UGT GmbH übernommen oder auch teilweise nach ihren Wünschen unterstützt.

Lysimeterversuche

In unserer firmeneigenen Lysimeterstation, die im Wesentlichen der Verifizierung neuer messtechnischer Verfahren und Komponenten dient, bieten wir die Möglichkeit spezielle Lysimeterversuche für Sie durchzuführen. An vier wägbaren Lysimetern mit einer Querschnittsfläche von 1,0 m² und einer Höhe von 2,0 m können gleichzeitig Versuchsläufe mit unterschiedlichen Zielstellungen gefahren werden. Durch die unmittelbare Nähe zum Lysimeter ist eine optimale Betreuung des Versuches durch unsere Mitarbeiter gegeben. Die Datenerfassung und komplette Versuchsauswertung können wir für Sie bzw. mit Ihnen gemeinsam durchführen.

Lysimeterrückbau

Nach Abschluss von Lysimeterversuchen übernehmen wir gern den Rückbau der Lysimeter für sie. Mit einer speziellen Lysimeterrückbautechnik wird der Bodenmonolith in voller Querschnittsfläche in eine beliebige Anzahl unterschiedlich dicker Scheiben geschnitten. Durch den Einsatz einer Hochgeschwindigkeits- Diamantseilsägetechnik bleibt dabei die ursprüngliche Struktur des Monolithen weitgehend unbeeinflusst. Zusatzuntersuchungen zur Bodenentwicklung in den Lysimetern, sowie chemisch-biologische Analysen an Bodenkernen werden hierdurch ermöglicht. Nach Sicherung dieser Zusatzergebnisse stehen die Lysimetergefäße für das Stechen neuer Bodenmonolithe unbeschädigt zur Verfügung. Auch die von uns angebotenen PE-HD-Container-Lysimeterstationen sind nach dem Rückbau wieder einsetzbar. Sie können bei Bedarf umgesetzt und mit neuen Lysimetergefäßen bestückt werden.

Projektbetreuung

Gern unterstützen wir sie in ihrem Projekt bei der Neuentwicklung von Messgeräten und Messverfahren oder auch der Konzeption von Messplätzen oder Messnetzen. Von der Entwicklung über die Fertigung bis zum Einbau und Testlauf, bietet die UGT GmbH die Betreuung einzelner Teilschritte, aber auch des Gesamtprojektes an, um ihnen mit einer Kombination aus Know-How und Innovation zur Seite zu stehen.

Schulungen / Workshops

Unser Wissenschaftler- und Techniker-Team bietet für alle Produkte der UGT GmbH Schulungen und Einweisungen für den praktischen Einsatz unter Feld- und Laborbedingungen an. Die Bandbreite der Schulungen reicht dabei von Wartungs-, Kalibrier- und Messanleitungen, bis hin zur Plausibilitätskontrolle und Interpretation der gewonnenen Datensätze.
Dank unserer Kooperationspartner können wir diese Schulungen auch international zum Beispiel in Brasilien, Australien, China und Russland anbieten. In national und international durchgeführten Workshops werden Fachvorträge zu neuen Messverfahren und Geräteentwicklungen abgehalten sowie Anregungen und Erfahrungen ausgetauscht.

Datenerfassung und Auswertung

Zusätzlich zur Planung ihrer versuchstechnischen Anlagen können wir Sie auch in der Auswertung der gewonnenen Daten unterstützen. Mit Hilfe von Datenfernübertragung bereiten wir ihnen ihre Daten auf, stellen sie in Grafiken oder Tabellen zusammen und erstellen eine umfassende Auswertung. Für Großanlagen bieten wir die Erstellung und Einrichtung von Datenbanksystemen nach ihren Wünschen an.

UGT ist Partner von:

Die hochentwickelten Gas- (z.B. G2508, G5131-i) und Flüssigkeitsanalysatoren (z.B. L2130-i, L2140-i) von Picarro ergänzen perfekt verschiedene UGT-Produkte wie Lysimeter, Bodengasmesshauben, EcoLab-Ecotrone und Wetterstationen (z.B. G2311-f). 2016 erweiterte UGT die Produktionshallen und rüstete sie mit modernen Arbeitsplätzen in der Elektronik und Elektrotechnik aus. Auf diese Weise können wir an Picarro-Instrumenten arbeiten und kleine interne Reparaturen und Tests durchführen. Bei Bedarf übernehmen wir die Abwicklung bei Reparaturen im Picarro-Werk.

In-Situ ist seit mehr als 40 Jahren Branchenführer bei der genauen und zuverlässigen Wasserstandsmessung. Wählen Sie zwischen belüfteten und nicht belüfteten Modellen (z.B. Rugged TROLL, Level TROLL). In-Situ ist der Marktführer bei kostengünstigen, individuell bestückbaren All-in-One-Sonden mit mehreren Wasserqualitäts-Parametern, z.B. Sensoren zur Messung von Sauerstoff, Leitfähigkeit, Temperatur, Druck, pH-Wert und Redoxpotential (Aqua TROLL-Serie).

Die Marke Soilmoisture steht für hochwertige Laborsysteme. Die herausragenden poröse Keramiken werden seit Jahrzehnten an Kunden verkauft. Sets für die pF-Bestimmung und Extraktoren bilden die Standardausstattung in jedem Bodenlabor der Welt. Das TDR-Bodenfeuchtemessgerät (TRASE) ist das genaueste und universellste Feuchtigkeitsmessgerät auf dem Markt.

 

Kontakt

Hauptsitz Müncheberg

Umwelt-Geräte-Technik GmbH
Eberswalder Str. 58
15374 Müncheberg
Tel.: +49 (0) 33432 7559-0
E-Mail: info@ugt-online.de

Niederlassung Süd

Umwelt-Geräte-Technik GmbH
Munich Airport Business Park
Lindberghstr. 7a
85399 Hallbergmoos
Tel.: +49 (0) 811 124478-0
E-Mail: info-sued@ugt-online.de