Produktinformation

Haubenpermeameter nach Hartge

Die natürliche Wasserbewegung erfolgt überwiegend bei sehr kleinen Druckgradienten.
Zurzeit wird die Wasserbewegung jedoch fast ausschließlich als laminare Strömung mit der DARCY-Gleichung beschrieben, wobei die Fließgeschwindigkeit proportional zum wirksamen Druckgradienten ist. Die üblichen kf-Messungen in der Bodenkunde werden mit vergleichsweise hohen Gradienten durchgeführt, die auf die natürliche Wasserbewegung im Boden selten zutreffen. HARTGE plädierte daher für die Messung mit sehr kleinen Gradienten. Das Haubenpermeameter nach HARTGE wird dieser Forderung gerecht. Es dient der Bestimmung des kf-Wertes an Stechzylinderproben im Labor aus der Fließrate und der zugehörigen Druckdifferenz bei möglichst kleinen Druckgradienten.
Die gesättigte Probe im Stechzylinder wird in einer Wanne auf eine Siebplatte gestellt und vollständig mit Wasser überschichtet. Über den Stechzylinder wird eine mit Wasser gefüllte Haube gestülpt, unter der ein Druckgradient über die Probenhöhe erzeugt wird. Diese Haube ist passend für die von UGT angebotenen Stechzylinder, sodass die Bodenprobe direkt eingesetzt werden kannn.
Im Versuchslauf wird bei stationärem Fluss das in einer bestimmten Messzeit durch die Probe strömende Wasservolumen ermittelt. Durchströmte Fläche und Länge des Fließweges sind durch die Geometrie des Stechzylinders bestimmt. Der Druckgradient wird als Höhendifferenz an den Standrohren angezeigt.

 

Vorteile

  • Fließrate wird bei sehr kleinen Gradienten erfasst, nahe an natürlicher Wasserbewegung
  • Fließrate einstellbar in Anlehnung an jeweilige Bodenprobe
  • Beprobung von 10 Stechzylindern mit einem Innenvolumen von 250 cm³

 

Set bestehend aus:

  • 1 Probewanne mit U-Rohrmanometer und Wägetisch
  • 1 Permeameterhaube mit Dichtung und Schlauchanschlüssen

 

 

 

Schulung ku-pF und Haubenpermeameter:

Stechzylinder Probenahme im Gelände, Aufsättigung, Installation und Inbetriebnahme, Bestimmung der gesättigten und ungesättigten hydraulischen Leitfähigkeit

 

 

 

 

techn. Daten

Technische Daten

Auflösung Druckdifferenz Standrohr:1 mm WS
Auflösung Druckdifferenz Drucksensor: 0,1 mm WS

 

 

Bestellnr. + Zubehör

 

Bestellverzeichnis:

Art.-Nr.:  142500  

Haubenpermeameter nach HARTGE

Komplett-Set bestehend aus:

  • 1 Probewanne mit U-Rohrmanometer und Wägetisch
  • 1 Permeameterhaube mit Dichtung und Schlauchanschlüssen
 

 


 

Zubehör:

Laborwaage

mit serieller Schnittstelle

Nutzbar für Haubenpermeameter nach HARTGE

Stechzylinder

10er Set (250 cm3)

Nutzbar für Haubenpermeameter nach HARTGE

 

 

Downloads

Hauptsitz
Müncheberg
Tel.: +49 (0) 33432 - 89 575
Fax: +49 (0) 33432 - 89 573

Niederlassung Süd
Tel.: +49 (0) 8161 - 23 46 441
Fax: +49 (0) 8161 - 23 46 443