Produktinformation

Set zur pF-Bestimmung nach der Sandkastenmethode

Zur pF-Bestimmung über den gesamten Bereich von pF 0 bis pF 4,2 wurde ein umfangreiches Set zusammengestellt. Das Set besteht aus:

  • Ein Sandkasten zur pF-Bestimmung
    0-2,0 für max. 40 Stechzylinder.
  • Einer Sand- / Kaolinbox zur pF-Bestimmung 2,0-2,7 für max. 40 Stechzylinder.
  • Einen Membranapparat zur pF-Bestimmung 3,0-4,2 für max. 15 Stechzylinder, einschließlich Kompressor und Zubehör.
  • Ein Stechzylinderset (mit konischer Gewindeverbindung) zum Entnehmen ungestörter Proben aus einer Tiefe von bis zu 2 Metern.
  • Koffer mit Stechzylinder.
  • Bodenprobendosen aus Aluminium zur Trocknung der Bodenproben in einem Trockenofen.

 

Das Set kann mit Stechzylinder und Ringhaltern mit einem Durchmesser von 53 mm und 60 mm geliefert werden.

 

Vorteile

  • Beprobung über den kompletten pflanzenrelevanten pF-Bereich

 

 

 

Bestellnr. + Zubehör

 

Bestellverzeichnis:

Art.-Nr.:  145000  

Sandkastenmethode, Set bestehend aus:

  • Ein Sandkasten zur pF-Bestimmung
    0-2,0 für max. 40 Stechzylinder.
  • Einer Sand- / Kaolinbox zur pF-Bestimmung 2,0-2,7 für max. 40 Stechzylinder.
  • Einen Membranapparat zur pF-Bestimmung 3,0-4,2 für max. 15 Stechzylinder, einschließlich Kompressor und Zubehör.
  • Ein Stechzylinderset (mit konischer Gewindeverbindung) zum Entnehmen ungestörter Proben aus einer Tiefe von bis zu 2 Metern.
  • Koffer mit Stechzylinder.
  • Bodenprobendosen aus Aluminium zur Trocknung der Bodenproben in einem Trockenofen.
 

 

 

Downloads

Hauptsitz
Müncheberg
Tel.: +49 (0) 33432 - 89 575
Fax: +49 (0) 33432 - 89 573

Niederlassung Süd
Tel.: +49 (0) 8161 - 23 46 441
Fax: +49 (0) 8161 - 23 46 443