Produktinformation

Schneetemperaturprofilsonde TPS

Die Schneetemperaturprofilsonde dient zur permanenten Erfassung des Temperaturprofils innerhalb einer Schneedecke an bis zu 10 Messpunkten. Standardmäßig sind die Messpunkte in einem Abstand von 10cm zueinander platziert, woraus sich eine gesamte Messlänge von 1m ergibt. Kundenspezifische Änderungen in der Anzahl der Messpunkte und im individuellen Abstand. Die einzelnen Messpunkte, bestehend aus langzeitstabilen Pt100 Widerstandstemperaturfühlern, sind gegeneinander thermisch isoliert. Dadurch wird eine gegenseitige Beeinflussung durch Wärmeleitung innerhalb der Temperaturprofilsonde nahezu ausgeschlossen.
Die Sonde ist in 2 unterschiedlichen Varianten erhältlich:
Die „TPSup“ wird vor dem ersten Schneefall auf dem Boden installiert. Während des Schneefalls und dem daraus resultierendem Schneedeckenaufbaus kann somit das Temperaturprofil in der anwachsenden Schneedecke vom Boden als unterste Messebene aus erfasst werden. Die gesamte Konstruktion ist aus rostfreiem Edelstahl gefertigt. Zur Verringerung der Strahlungsabsorption ist der Messstab weiß beschichtet, dadurch wird ein Ausapern der Schneetemperaturprofilsonde bei nur teilweiser Schneebedeckung verringert.
Die „TPSdown“ kann in eine bereits vorhandene Schneedecke von oben eingestochen werden. Um die Einstechsonde über einen längeren Zeitraum am gleichen Ort betreiben zu können, ist sie als Abschluss an der Schneedeckenoberfläche mit einer weißen thermisch isolierten Stabilisierungsplatte (Durchmesser 60 cm) versehen. Dadurch wird die Sonde in ihrer Position stabilisiert und vor Strahlungsbeeinflussung geschützt.

 

Vorteile

      • Einfachste Installation vor Ort, langzeitstabile Materialien
      • Temperaturprofil wird in einer vertikalen Linie ohne Versatz erfasst
      • Installation in einer bereits vorhandenen Schneedecke möglich

       

       

      Bestellnr. + Zubehör

       

      Bestellverzeichnis:

      Art.-Nr.:  110013 Schneetemperaturprofilsonde TPSup
      Art.-Nr.:  110014 Schneetemperaturprofilsonde TPSdown

       

       

      Downloads

      Hauptsitz
      Müncheberg
      Tel.: +49 (0) 33432 - 89 575
      Fax: +49 (0) 33432 - 89 573

      Niederlassung Süd
      Tel.: +49 (0) 8161 - 23 46 441
      Fax: +49 (0) 8161 - 23 46 443