Produktinformation

Porometer - AP4

Die stomatäre Öffnung ist der maßgebliche Faktor für die Diffusionsdurchlässigkeit von Blattoberflächen, welche sowohl den Wasserverlust der Blätter, als auch die Aufnahme von CO2 zur Photosynthese reguliert. Die Messung der Diffusionsdurchlässigkeit ist also ein wichtiger Indikator für den pflanzlichen Wasserhaushalt und liefert einen wertvollen Einblick in das Pflanzenwachstum und die Adaption an die jeweiligen Umweltbedingungen.
Das AP4 misst die Diffusionsleitfähigkeit durch Vergleich der exakten Befeuchtungsrate in einer kleinen Küvette mit den an einer Kalibrationsplatte, gemessenen Werten. Diese Platte bietet 6 Einstellungen für die Diffusionsleitfähigkeit, deren jeweilige Werte durch FEM-Analyse genau bestimmt wurden.
Die Genauigkeitsangaben anderer Porometer und Gasanalyse-Systeme stützen sich auf zeitaufwendige Laboranordnungen und Kalibrierungsprozeduren, die mit den Einsatzbedingungen im Feld kaum zu vergleichen sind. Im Gegensatz dazu verwendet das AP4 eine einfache und direkte Kalibrierung im Feld, anhand eines geprüften physikalischen Standards. Die spezielle Blattkammer minimiert den Blattstress und somit die ungewollte Stomataschließung. Zusätzlich sorgen der leichte und ergonomische Messkopf, die große und deutliche LCD-Anzeige und eine komplette QWERTZ-Tastatur für ein optimales Handling.

 

Vorteile

  • Direkte Ausgabe von stomatärer Leitfähigkeit oder Widerstand
  • Einfache Eichung im Feld
  • Minimaler Blattstress während der Messung
  • Preisgekrönte Benutzerschnittstelle

 

 

 

techn. Daten

Technische Daten

Messbereich Leitfähigkeit:5 … 1200 mmol/m2s
Messbereich Leitfähigkeit:0,25 … 30 mm/s
Messbereich Widerstand:0,2 … 40 s/cm
Messbereich RH:0 … 100 %
Messbereich Temperatur im Messraum:-5 … 55 °C
Messbereich Blatttemperatur:5 … 5 °C
Messbereich PAR:0 … 2500 μmol/m2s
Messbereich Druck:600 … 1200 hPa

 

 

Bestellnr. + Zubehör

 

Bestellverzeichnis:

Art.-Nr.:  176120 Porometer - AP4

 

 

Downloads

Hauptsitz
Müncheberg
Tel.: +49 (0) 33432 - 89 575
Fax: +49 (0) 33432 - 89 573

Niederlassung Süd
Tel.: +49 (0) 8161 - 23 46 441
Fax: +49 (0) 8161 - 23 46 443