Produktinformation

Logging Banddendrometer DRL26

Die Untersuchung des Wasserhaushaltes eines ganzen Baums ist jetzt einfacher und genauer durchzuführen. Das Logging Banddendrometer verfügt über einen eigenen, in sich geschlossenen Datenlogger. Durch die integrierte Lithium-Batterie sind keine externen Batterien oder Solarzellen zur Stromversorgung des Loggers notwendig. Dadurch kann das Dendrometer ohne weiteres Zubehör an einem Baum befestigt werden.
Durch diese individualisierte Messung können verschiedenste Bäume in einem größeren Untersuchungsgebiet beprobt werden, da der Anschluss an einen zentralen Logger entfällt. Untersuchungen mit großer räumlicher Verteilung z.B. unterschiedlicher Wachstums- oder Alterstrukturen werden hierdurch erleichtert.
Das DRL26 Dendrometer ist eine sehr zuverlässige und kostengünstige Methode zur exakten Messung und Überwachung von Baumwachstumsraten.  
Die Erfassung der  Stammdurchmesseränderung mit einer Auflösung von 0,001 mm ermöglicht die Beobachtung der täglichen Schwankungen des Stammgewebes als Reaktion auf kurzzeitige (mikro-) klimatische Änderungen (z.B. Tagesgänge) zusätzlich zum langfristigen Wachstum.
Die Daten der täglichen Stammgewebeschwankungen können mit Saftfluß Daten des gleichen Baumes kombiniert werden, um den Wasserverbrauch besser mit dem Verständnis über die funktionelle Hydrologie des Baumes und / oder mit spezifischen Behandlungsmaßnahmen korrelieren zu können.
Das DRL26 ist ein nicht-invasive Messsystem mit einem Drehpositionssensors für eine stufenlose Messung des Stammdurchmessers und des Wachstums des Untersuchungsbaumes. Die im Datenlogger verbaute Speicherkarte besitzt eine Kapazität von 50.000 Messwerten. Für einen Speicherintervall im Stundentakt bedeutet dies eine Datenspeicherung über 4 Jahre. Die interne Lithium-Batterie sichert die Energieversorgung in diesem Fall für 5 Jahre. Der Logger ist umweltfreundlich versiegelt, die Kommunikation erfolgt über eine Infrarot-Schnittstelle. Ein ausgeklügeltes, MS Windows basiertes Software-Paket, ermöglicht die Konfiguration des Loggers, sowie eine detaillierte statistische Datenanalyse.

Für einen Speicherintervall im Stundentakt bedeutet dies eine Datenspeicherung über 4 Jahre. Die interne Lithium-Batterie sichert die Energieversorgung in diesem Fall für 5 Jahre. Der Logger ist umweltfreundlich versiegelt, die Kommunikation erfolgt über eine Infrarot-Schnittstelle. Ein ausgeklügeltes, MS Windows basiertes Software-Paket ermöglicht die Konfiguration des Loggers sowie eine detaillierte statistische Datenanalyse.

 

Vorteile

  • Autarkes Einzelmessgerät, kein Zentrallogger nötig
  • Durchgänige Datenreihen
  • Keine Begrenzung des größtmöglichen Stammdurchmessers

 

 

techn. Daten

Technische Daten

Messbereich Stammdurchmesser:8 … ∞ cm
Auflösung:stufenlos
Breite der Bandspule:12 mm
Spannkraft:15 … 20 N

 

 

Bestellnr. + Zubehör

 

Bestellverzeichnis:

Art.-Nr.:  170073 Logging Banddendrometer DRL26
Art.-Nr.:  205018 Infrarotauslesekabel
Art.-Nr.:  170022 Dendrometer-Edelstahlband

 

 

Downloads

Hauptsitz
Müncheberg
Tel.: +49 (0) 33432 - 89 575
Fax: +49 (0) 33432 - 89 573

Niederlassung Süd
Tel.: +49 (0) 8161 - 23 46 441
Fax: +49 (0) 8161 - 23 46 443