Produktinformation

Radiusdendrometer DR

Dieser Sensor zur Erfassung des Baumstammzuwachses  hebt sich besonders durch seine stabile Installation hervor. Er wird mit zwei Schrauben im Kernholz verankert und misst somit die Änderung außerhalb des Kernholzes als radiales Wachstum.
Diese Installation garantiert sehr hohe Messstabilität für Langzeitmessungen und bietet eine stabile Befestigung. An der Messstelle selbst entsteht nur ein geringer Gegendruck, sodass das radiale Wachstum nicht durch den Sensor gehemmt wird. Die Verletzungen des Baumes durch das nötige anbohren können mit Baumharz minimiert werden. Für die Aufzeichnung der Daten wird das Gerät an einen externen Datenlogger angeschlossen. Somit kann es auch an bereits vorhandene Datenlogger angeschlossen werden, um bestehende Messplätze zu ergänzen. Standardmäßig wird das Radiusdendrometer mit 2 m Kabel geliefert. Kabelverlängerungen sind auf Kundenwunsch möglich.

Vorteile

  • Stabile Befestigung gegen Wind, Schnee, fallende Äste und Früchte
  • Langzeitstabilität verringert Wartungs- und Personalaufwand
  • Geringer Druck an die Messstelle

 

 

 

 

 

techn. Daten

Technische Daten

Messbereich Stammdurchmesser:8 … ∞ cm
Auflösung:Unendlich klein
Sensormessbereich:11 mm
Genauigkeit:±2 µm (mit 12 bits Logger)

 

 

Bestellnr. + Zubehör

 

Bestellverzeichnis:

Art.-Nr.:  170017 Radiusdendrometer DR

 

 

Downloads

Hauptsitz
Müncheberg
Tel.: +49 (0) 33432 - 89 575
Fax: +49 (0) 33432 - 89 573

Niederlassung Süd
Tel.: +49 (0) 8161 - 23 46 441
Fax: +49 (0) 8161 - 23 46 443