Produktinformation

Xylemflusssensor SF

Dieser Sensor zur kontinuierlichen Messung der Wasseraufnahme von Bäumen arbeitet nach dem Prinzip von Granier. Dabei wird die Temperaturdifferenz zwischen zwei übereinander angeordneten Nadeln gemessen, deren obere Nadel mit einer konstanten Energiezufuhr beheizt wird. Die Temperaturdifferenz lässt sich mit einer empirischen Formel in den Wasserfluss umrechnen.
In Abhängigkeit von der geforderten Genauigkeit stehen zwei Modelle zur Verfügung:

 

  • SF-G, klassischer Granier-Sensor mit 2 Nadeln
  • SF-L, verbesserter Granier-Sensor mit 4 Nadeln und einer wesentlich höheren Genauigkeit

 

Für eine optimale Anpassung an die Baumgröße sind die Nadeln in 3 verschiedenen Längen erhältlich. Die Energiezufuhr für die obere Nadel wird durch eine CCS Stromversorgung für bis zu 3 Sensoren gesichert. Zur Aufzeichnung der Daten wird ein externer Datenlogger benötigt. Die Sensoren werden mit 5 m Kabel, Wetterschutzkappe und Aluminiumröhrchen geliefert. Auf Anfrage können die Kabel bis auf 20 m verlängert werden.

Set bestehend aus:

  • Einsetzbar ab Baumdurchmesser 2 cm
  • Sensor ist wiederverwendbar

 

 

 

techn. Daten

Technische Daten

SF-GSF-L
Geeignet für Stammdurchmesser: 2 … ∞  cm15 … ∞  cm
Abmessung Nadel:Ø: 1,5 mm
L: 33, 43, 63 mm
Ø: 1,5 mm
L: 33, 43, 63 mm

 

 

Bestellnr. + Zubehör

 

Bestellverzeichnis:

Art.-Nr.:  170050 Xylemflusssensor SF-G
mit 2 Nadeln

Art.-Nr.:  170053Xylemflusssensor SF-L
mit 4 Nadeln

 

 

Downloads

Hauptsitz
Müncheberg
Tel.: +49 (0) 33432 - 89 575
Fax: +49 (0) 33432 - 89 573

Niederlassung Süd
Tel.: +49 (0) 8161 - 23 46 441
Fax: +49 (0) 8161 - 23 46 443