Dunkelblattkammer

 

Wird für den Mini-PAM-II oder den PAM-2500 die optionale Dunkelblattkammer verwendet, ist die Bestimmung der Parameter FM (maximale Fluoreszenzemission) und F0 (tote Fluoreszenz) bei Tageslicht möglich.

 

 

 

 

 

Hauptsitz
Müncheberg
Tel.: +49 (0) 33432 - 89 575
Fax: +49 (0) 33432 - 89 573

Niederlassung Süd
Tel.: +49 (0) 8161 - 23 46 441
Fax: +49 (0) 8161 - 23 46 443