Schutzkappe für Tensio 100/150/160

 

Schutzkappe zum Schutz der Tensiometerkeramik vor dem Austrocknen und vor mechanischer Beschädigung. Für sicheren und einfachen Transport und Lagerung der Tensiometer.

Passend für Tensio 100 / Tensio 150 / Tensio 160

Die Schutzhülle aus Kunststoff wird über die Keramik des Tensiometers geschoben und mit einer Schraubdichtung gegen das Edelstahl-Standrohr des Tensiometers abgedichtet. Die Schutzhülle sitzt so fest an ihrer Position und kann nicht  abrutschen.

Im Inneren der Schutzhülle befindet sich ein Schwamm. In Kombination mit der Schraubdichtung kann die Keramik so auch über lange Zeiträume und unabhängig von der Transport- oder Lagerungsposition feucht gehalten werden.

Besonders empfehlenswert ist die Schutzhülle bei längerer Lagerung der Tensiometer, bei Versand der Tensiometer und für den Transport der Tensiometer zum und vom Messstandort. Werden die Tensiometer nicht im Feld befüllt, würden diese bereits während des Transports zur Messstelle wieder trocken fallen, wenn sie nicht entsprechend feucht gehalten werden.

Für Tensio 100 Tensiometer im Set mit Einsteckhülse sind keine zusätzlichen Schutzkappen erforderlich. Sie können jedoch eine Alternative zur größeren  Einsteckhülse darstellen. Zum Beispiel bei Verwendung mehrerer Tensio 100 Tensiometer oder zur Lagerung.

 

 

 

 

Hauptsitz
Müncheberg
Tel.: +49 (0) 33432 - 89 575
Fax: +49 (0) 33432 - 89 573

Niederlassung Süd
Tel.: +49 (0) 8161 - 23 46 441
Fax: +49 (0) 8161 - 23 46 443